SITEMAP | IMPRESSUM & DATENSCHUTZ

Urlaub-Reisen.org - Skiurlaub in den Rocky Mountains

Artikel vom 20.12.2008 aus der Rubrik Amerika

Skiurlaub in den Rocky Mountains

Die Rocky Mountains sind ein gewaltiges und rund 5000 km langes Felsmassiv im Westen Nordamerikas. Viele 4000 Meter hohe Berge machen die Rockies zu einem Paradies für Wintersportfans. Das Gebirge erstreckt sich über eine Gesamtlänge von rund 5000 km und bietet in zahlreichen Orten der USA sowie in Kanada ausgezeichnete Wintersportzentren. Die Rocky Mounteins stehen ganz oben auf der Liste der beliebtesten Skigebiete.

In Colorado findet man die größte Auswahl an Wintersportmöglichkeiten. Als höchstgelegener Bundesstaat der USA können Skifahrer sich auf über 4000 Meter Höhe vergnügen und von ausgezeichneten Bedingungen profitieren. Auf den hohen Bergen scheint fast immer die Sonne und viel Schnee ist garantiert. Der größte Skiberg in Colorado ist der Vail Mountain. Das gleichnamige Skigebiet Vail ist aufgrund seiner enormen Größe das beliebteste Skigebiet in den USA. Auf einer Fläche von über 2000 Hektar erwarten den Ski- und Snowboardfahrer über 40 Lifte und rund 90 Restaurants. Typisch für Colorado und die ganzen Rocky Mountains ist der sogenannte "Champagner Powder", ein weicher und trockener Pulverschnee.

Neben Vail gehören Breckenridge und Beaver Creek zu den beliebtesten und besten Skigebieten in Colorado. Breckenridge verfügt über die mit 5,6 km längste Abfahrt dieser Gebiete und bietet viele sehr schwere Pisten. Beaver Creek ist als Luxus-Skiort bekannt, viele Prominente verbringen hier ihre Freizeit. Es gibt nicht nur ausgezeichnete Pisten, sondern auch beheizte Fußgängerzonen und teure Hotels, Boutiquen und Juweliere.

Auch Utah, Montana oder British Columbia bieten in den Rocky Mountains hervorragende Wintersportmöglichkeiten. In Utah ist vor allem Salt Lake City allen Wintersportfreunden ein Begriff. 2002 fanden hier die Olympischen Winterspiele statt, heute tummeln sich an den vielen Hängen, auf den Buckelpisten und Loipen die Hobbyskifahrer. Eine weitere bei Skifahrern beliebte Touristenstadt in Utah ist Park City. Die Stadt verfügt über drei gute Skigebiete: Park City Resort, Deer Valley und The Canyons.

In Montana liegt das Big Sky Resort. Dieses Gebiet hat seinen Namen von seinem fast immer blauen Himmel. Die Pisten im Big Sky Resort eignen sich für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Das Gebiet gilt zudem als sehr familienfreundlich.

Ein renommiertes Skigebiet befindet sich im kanadischen British Columbia. Die Berge Whistler und Blackcomb Mountain sind sehr schneesicher und bei Skifahrern und Snowboardern gleichermaßen beliebt. In Whistler finden 2010 im Rahmen der Olympischen Winterspiele die Skiwettbewerbe statt.

AMERIKA
Rundfahrt durch Kalifornien

AMERIKA
Trauminseln der Großen Antillen

EUROPA
Kroatiens Adriaküste

ASIEN
Strandurlaub in Thailand

AFRIKA
Beliebte Tauchreviere in Ägypten

EUROPA
Urlaub im Baltikum - Estland, Lettland und Litauen

EUROPA
Die schönsten Inseln in Nordsee und Ostsee

OZEANIEN
Sehenswürdigkeiten Sydneys

ALLGEMEIN
Sprachreisen

EUROPA
Bedeutende Nationalparks auf den Kanarischen Inseln

AFRIKA
Kruger-Nationalpark in Südafrika

ASIEN
Reise nach Dubai

Zum Seitenanfang NACH OBEN   Zurück zur vorherigen Seite ZURÜCK

© 2005-2018 Urlaub-Reisen.org

Alle Texte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine anderweitige Veröffentlichung dieser Texte, auch nur auszugsweise, ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig.