SITEMAP | IMPRESSUM & DATENSCHUTZ

Urlaub-Reisen.org - Strandurlaub in Thailand

Artikel vom 20.12.2008 aus der Rubrik Asien

Strandurlaub in Thailand

Thailand bietet Urlaubern über das ganze Jahr hinweg warme Temperaturen und ausgezeichnete Strände. Besonders bei den Europäern ist das südostasiatische Land beliebt. An den Tsunami 2004 erinnert in den Urlaubsregionen nichts mehr, die Hotels sind wieder aufgebaut und eröffnet, die Strände wieder sauber und die Zahl der Urlaubsgäste steigt wieder.

Die wichtigste Voraussetzung für einen Strandurlaub ist das Wetter. Diesbezüglich hat Thailand sehr gute klimatische Bedingungen. Das ganze Jahr über kann man mit Tagesdurchschnittstemperaturen von über 30 Grad Celsius rechnen, wobei März bis Mai die heißesten Monate sind. Die trockensten und sonnigsten Reisemonate sind je nach Region November bis März. In dieser Zeit liegen die Wassertemperaturen bei durchschnittlich 27 Grad Celsius. In der Regenzeit von Juni bis Oktober muss vor allem an der Süd- und Westküste mit starken Schauern gerechnet werden.

Strandurlauber kommen vor allem im Süden Thailands an der West- und Ostküste auf ihre Kosten. Hier befinden sich beliebte und gutbesuchte Ziele wie Khao Lak, Phuket, Krabi, die Ko Phi Phi Inseln sowie Ko Samui. Die Hotels sind oft direkt am Strand gebaut und besitzen teils einen Privatstrand. Die Strandverhältnisse sind traumhaft: feiner weißer Sand, kristallklares Wasser, eine flach ins Meer abfallende Küste sowie schattenspendende Palmen und zahlreiche Strandbars.

Rund um Phuket befinden sich die meistbesuchten Strände Thailands. Der Patong Beach im gleichnamigen Dorf Patong gilt zum Beispiel als beliebtes Ziel bei Partygästen und Wassersportlern und ist oft überfüllt. Sehr viel ruhiger geht es am Freedom Beach zu. Dieser Strand befindet sich südlich von Patong und ist nur mit einem Boot zu erreichen. Der von vielen Besuchern als schönste Strand in der Region bewertete Laem Singh Beach liegt auch relativ einsam in einer Bucht und bietet vor allem Ruhe. Andere Strände rund um Phuket sind zum Beispiel der Bang Tao Beach, der sich gut zum Windsurfen eignet und der Karon Beach, der ein beliebtes Ziel für Familien ist.

Auch die nördlich von Phuket gelegene Urlaubsregion Khao Lak bietet dem Urlauber sehr gute Strände. Trotz Ebbe und Flut kann hier zu jeder Zeit gebadet werden. Nang Thong Beach ist der Hauptstrand in der Region ist meist gut besucht. Etwas beschaulicher geht es am Sunset Beach oder Khuk Khak Beach zu.

An der Ostküste Thailands lockt vor allem die Insel Ko Samui die Strandurlauber an. Der populärste und längste ist hier der Chaweng Beach. Neben dem Baden gibt es hier viele Freizeitangebote, unter anderem Tauchschulen, Diskotheken und Internetcafès.

ASIEN
Reise nach Dubai

AFRIKA
Beliebte Tauchreviere in Ägypten

EUROPA
Urlaub im Baltikum - Estland, Lettland und Litauen

EUROPA
Die schönsten Inseln in Nordsee und Ostsee

OZEANIEN
Sehenswürdigkeiten Sydneys

ALLGEMEIN
Sprachreisen

EUROPA
Bedeutende Nationalparks auf den Kanarischen Inseln

AFRIKA
Kruger-Nationalpark in Südafrika

ALLGEMEIN
Kreuzfahrten

EUROPA
Inselhopping Griechenland

ALLGEMEIN
Last Minute Urlaub

Zum Seitenanfang NACH OBEN   Zurück zur vorherigen Seite ZURÜCK

© 2005-2020 Urlaub-Reisen.org

Alle Texte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine anderweitige Veröffentlichung dieser Texte, auch nur auszugsweise, ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig.